Konzerte und Veranstaltungen 2018



Konzertprogramm_Mai_-_Juli_2018.pdf



Samstag, den 26. Mai 2018

Bund Deutscher Zupfmusiker e. V.

Abschlusskonzert der Teilnehmer des 43. Pfingstkurses für Mandoline und Gitarre

Traditionell präsentieren sich die Teilnehmer mit solistischen und Ensemble-Beiträgen, die während der Kurswoche einstudiert wurden. Zu erwarten ist ein abwechslungsreiches Programm mit Musik aus Klassik, Folklore und Moderne sowie aus dem Popbereich.

Fünf Dozenten betreuen heuer die 30 jugendlichen und erwachsenen Zupfmusiker während der intensiven Musikwoche: Petra Breitenbach (Lohr), Michael Diedrich (Mosbach), Oliver Kälberer (Wessobrunn), Elke Krahm (Salzburg, Donnersdorf) und Tobis Zerlang-Roesch (Würzburg)

Text: Petra Breitenbach

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Uhrzeit: 10.30 Uhr

Veranstaltungsort: Großer Saal

 

 

Sonntag, den 08. Juli 2018

Con Brio

Öffentliche Probe

Das Sinfonieorchester Con Brio gibt am Sonntag, den 08. Juli 2018 um 11.00 Uhr eine öffentliche Probe im Großen Saal der Bayerischen Musikakademie Hammelburg.

Programm: Ludwig van Beethoven Egmont Ouvertüre / Ludwig van Beethoven Klavierkonzert Nr. 4 / Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 6 "Pastorale"

Solistin: Samira Spiegel

Dirigent: Gert Feser

Text: Eva Kiefer

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Uhrzeit: 11.00 Uhr

Veranstaltungsort: Großer Saal

 

 

Donnerstag, den 19. Juli 2018

SaxOrchester der BMH

"Saxophon-Klangwelten"

Das 2014 in der BMH gegründete SaxOrchester entführt Sie, unter der Leitung von Herrn Kuno Holzheimer, in die klangvolle Musikwelt des Saxophons.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Veranstaltungsort: Viehmarkt Hammelburg

 

 

Dienstag, den 24. Juli 2018

Kolonnade Kulturförderverein e. V.

6. "Kunst und Frieden" internationales Kultur-Festival

Studentenkonzert

Ausführende: Teilnehmer des Meisterkurses unter der Leitung von Prof. Nachum Erlich

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Uhrzeit: 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: Großer Saal

 

 

Mittwoch, den 25. Juli 2018

Bel-Voce Gesangssolisten

Im Rahmen des Sommerworkshops für Korrepetition in der Musikakademie Hammelburg, gestalten die Teilnehmer eine Sommer Matinée mit einem bunten Programm aus Oper, Operette, Musical und Lied.

Dozent des Workshops ist Norbert Henß, Pianist, Korrepetitor und Begleiter des Bel-Voce Gesangssolisten im In- und Ausland, sowie in den Workshops.

Der Workshop wurde organisiert von den Bel-Voce Gesangssolisten, die seit 2003 auf verschiedenen Bühnen Europas mit Programmen klassischer und moderner Genres ihre Konzerte geben, unter der künstlerischen Leiterin der Mezzosopranistin Erika Sommer.

Das Konzert vermittelt die Arbeit der Sänger mit dem Pianisten zur Vorbereitung ihrer Konzerte im In- und Ausland. Zu hören sind Arien und Duette aus Oper und Operette, sowie Musical und Pop.

Genießen Sie die Früchte der Arbeit aus dem Workshop.

Text: Erika Sommer

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Uhrzeit: 10.30 Uhr

Veranstaltungsort: Kammermusiksaal

 

 

Mittwoch, den 25. Juli 2018

SaxOrchester der BMH

"Saxophon-Klangwelten"

Das 2014 in der BMH gegründete SaxOrchester entführt Sie, unter der Leitung von Herrn Kuno Holzheimer, in die klangvolle Musikwelt des Saxophons.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Uhrzeit: 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: Wandelhalle Bad Kissingen

 

 

Donnerstag, den 26. Juli 2018

Kolonnade Kulturförderverein e. V.

1. "Kunst und Frieden" internationaler Wettbewerb für junge Pianisten

Abschlusskonzert

Ausführende: ausgewählte Teilnehmer des Wettbewerbs

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Uhrzeit: 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: Großer Saal

 

 

Freitag, den 27. Juli 2018

Und dann kam alles anders...

Ein besonderer Liederabend

Es ist nicht zu fassen! Der Tenor sagt kurz vor dem Konzert ab, die Agentur schickt den falschen Begleiter und ein Stadtführer macht das Chaos komplett.

Wie Sopranistin Bettina es doch noch schafft das Konzert stattfinden zu lassen, erleben Sie in einer turbulenten Mischung aus Sprechtheater und klassischer Musik.

Mit Werken von Schumann, Schubert, Weber, Mozart und Strauss

Ausführende: Bettina von Hindte (Sopran), Mira Chatty (Klavier), Konrad Nägeli (Gitarre)

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Veranstaltungsort: Kammermusiksaal

 

 

Sonntag, den 05. August 2018

Bund Deutscher Zupfmusiker e. V.

Eröffnungskonzert

Das "Duo Consensus" (Christian Laier, Mandoline und Karoline Laier, Gitarre) spielt Werke verschiedener Epochen und verzaubert mit Saitenklängen auf höchstem Niveau!

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Uhrzeit: 20.00 Uhr

Veranstaltungsort: Kammermusiksaal

 

 

Dienstag, den 07. August 2018

Bund Deutscher Zupfmusiker e. V.

Dozentenkonzert

Die Dozenten des Internationalen Schweinfurter Seminars (Michael Tröster, Gitarre; Johannes Tappert, Gitarre; Steffen Trekel, Mandoline; Iwan Urwalow, Klavier) musizieren in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen und zeigen die Vielfalt der Musik mit Mandolinen, Gitarren und Klavier. Außerdem wird die älteste sechssaitige Gitarre von 1769 gespielt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Uhrzeit: 20.00 Uhr

Veranstaltungsort: Kammermusiksaal

 

 

Samstag, den 11. August 2018

Bund Deutscher Zupfmusiker e. V.

Abschlusskonzert der Teilnehmer/Innen

Die Teilnehmer des 47. Int. Schweinfurter Seminars für Mandoline, Gitarre und Kammermusik, vom Bund Deutscher Zupfmusiker e. V., gestalten unter der Gesamtleitung von Bianca Brand ihr Abschlusskonzert. Zu hören sind Werke für Mandoline Solo, Gitarre Solo, Mandoline / Gitarre mit Klavier, Gitarrenensemble und Zupforchester.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Uhrzeit: 20.00 Uhr

Veranstaltungsort: Kammermusiksaal

 

 

Samstag, den 25. August 2018

Bel-Voce Gesangssolisten

Im Rahmen des Sommerworkshops für Gesang in der Musikakademie Hammelburg, gestalten die Teilnehmer eine Sommer Matinée mit einem bunten Programm aus Oper, Operette, Musical und Lied.

Dozentin des Workshops ist die bekannte Opernsängerin Claudia Grundmann, die an verschiedenen Bühnen z. B. Mainz, Wiesbaden, Berlin Opera Classica zu hören war. Heute ist sie freischaffende Sängerin und Dozentin an der Internationalen Opern- und Singakademie der L'Opera Piccola e. V. in Bad Schwalbach tätig.

Der Workshop wurde organisiert von den Bel-Voce Gesangssolisten, die seit 2003 auf verschiedenen Bühnen Europas mit Programmen klassischer und moderner Genres ihre Konzerte geben, unter der künstlerischen Leiterin der Mezzosopranistin Erika Sommer. Eine umfassende  Bandbreite fast aller Stimmfächer und Gesangsstile erlaubt es, jeweils eine Vielfalt von Stücken und Werken verschiedenster Stilepochen zu arrangieren und Ensembleszenen darzustellen. So ist vom schweren Opernfach über Mozart, Barock und Spieloper bis zu Operette und modernen Musicalkompositionen alles vertreten und die unterschiedlichsten musikalischen Vorlieben dürfen sich wiederfinden.

Freuen Sie sich auf den puren Genuss schöner Stimmen.

Text: Erika Sommer

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Uhrzeit: 10.30 Uhr

Veranstaltungsort: Kammermusiksaal